Verbandsmeisterschaft in Herstal

Championnat LFKB 2012Am Sonntag, den 3.Dezember starteten 12 junge Karatekas zwischen 7 und 13 Jahre bei den diesjährigen Verbandsmeisterschaften der Ligue Francophone de Karate Belge. Für das Jahr 2012 sollte dies die letzte Möglichkeit gewesen sein sich unter Beweis zu stellen und einen Titel zu gewinnen. Leichter gesagt als getan, so müssen sich die Schützlinge von Trainer Roger Emonts, Michaël Vanderheyden und Tamara Franck in diesem Jahr mit 4 Mal Platz 4, 1 Mal Bronze, und 1 Mal Silber zufrieden geben. Leider ohne Titel, so fuhr man schon viele Jahre nicht mehr nach Hause, schade! „Verbandsmeisterschaft in Herstal“ weiterlesen

Karate Dojo Calaminia zu Gast in Baelen

Freundschaftsturnier – BaelenAm Samstag, den 3.November lud der in Baelen ansässige „Shu Ha Ri Karate Dojo“ zu einem Freundschaftsturnier ein.  Mit insgesamt 20 Sprösslingen machten sich Trainer Roger Emonts, Michaël Vanderheyden und Tamara Franck auf den Weg, um sich in den beiden Disziplinen Kata und Kumite zu messen. An diesem Tag wurden die Kategorien nicht nur, wie üblich für den Kelmiser Nachwuchs, nach Geschlecht  und Alter getrennt sondern auch nach Gurt (weiß-grün & blau-braun). „Karate Dojo Calaminia zu Gast in Baelen“ weiterlesen

Karate Dojo Calminia in Herstal

Coupe du president 2012

Coupe du president 2012Am Sonntag, den 15. April hat sich Trainer Roger Emonts mit seinen Schützlingen auf den Weg zur „Coupe du président“ in Herstal gemacht. Als Schiedsrichter begleitet wurde er von Co-Trainer Michaël Vanderheyden und als Coach von Tamara Franck. Wie üblich, stellten sich seine Karatekas vormittags in Kata(Schattenkampf) und nachmittags in Kumite(Zweikampf) unter Beweis. „Karate Dojo Calminia in Herstal“ weiterlesen

Karate Dojo Calaminia in Waremme erfolgreich

Am Sonntag, den 14. März starteten 9 Karatekas aus Kelmis in Waremme, bei der „Coupe du président“. Hier war der Vormittag für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre eingeteilt, der Nachmittag für Alle ab 15 Jahre. Mit insgesamt 11 Podiumsplätzen im Einzel und 3 mit der Mannschaft, kehrten die Schützlinge von Trainer Roger Emonts, der selbst wieder als Schiedsrichter tätig war, nach einem langen und anstrengendem Tag Heim. „Karate Dojo Calaminia in Waremme erfolgreich“ weiterlesen

Coupe du Directeur Technique

Coupe du directeur techniqueAm Sonntag, den 07. März 2010 begab sich der Karate Verein aus Kelmis auf den Weg nach Herstal, wo die Saison mit der „Coupe du directeur technique“ in die nächste Runde ging. Nach einer langen Turnier-Pause im Februar, welche als Wettkampfvorbereitung voll und ganz ausgenutzt werden konnte, starteten Isabelle Pauly (15) und Tamara Franck (24) als Wettkämpfer, sowie Trainer Roger Emonts und Michaël Vanderheyden als Schiedsrichter an diesem Tag. „Coupe du Directeur Technique“ weiterlesen

Karate Dojo Calaminia in London

British Open 2010Am 24.Januar stand für den Karate Verein aus Kelmis  die erste internationale Meisterschaft des Jahres an. Am Samstag früh ging die Reise – to the „19th International British Open“ los. Trainer Roger Emonts begab sich zusammen mit seinen Schützlingen Michaël Vanderheyden, Dimitri Wauters, Isabelle Pauly und Tamara Franck auf den Weg nach London/Crawley. Nach Ankunft konnte der erste Tag genutzt werden, sich im Linksverkehr zu Recht zu finden, die Stadt zu besichtigen und einige Schnappschüsse zur Erinnerung zu schießen. Eine eher ungewohnte aber tolle Erfahrung vor einer Meisterschaft für unsere Karatekas, da dies die Zeit meist nicht zulässt. Den Abend ließ man bei einem Essen gemütlich ausklingen, ging anschließend schlafen und war fit für den anstehenden langen Sonntag. „Karate Dojo Calaminia in London“ weiterlesen

Das neue Jahr beginnt mit großem Erfolg!

Sportler des Jahres 2009 - Tamara FranckAm Samstagabend wurden die beiden Karatekas Isabelle Pauly (15) und Tamara Franck (24) aus Kelmis, bei der Wahl zum „Sportler des Jahres 2009“ von der Jury für Ihre Leistungen im hiesigen Jahr belohnt. Isabelle durfte die Bühne als Jugendpreis-Trägerin und Tamara als Sportlerin des Jahres verlassen, ein großartiger Abschluss für 2009 sowie gleichzeitig ein neuer Ansporn für 2010. „Das neue Jahr beginnt mit großem Erfolg!“ weiterlesen