Karate in Kelmis international vertreten

2nd International 3 Borders OpenAm Sonntag, den 02. Mai 2010 begrüßte der Karate Dojo Calminia Karatekas aus vielen Nationen zur zweiten Auflage des „International 3 Borders Open“. Wegen einer Bus Panne erfolgte eine kurzfristige Absage aus England. Bestens besetzt wie im Vorjahr, mit vielen Komplimenten und Glückwünschen bezüglich der Organisation, seitens aller Teilnehmer, Verbände und Besuchern, endete ein für Alle langer, anstrengender aber doch sehr erfolgreicher Tag.

Aus Sicht des Kelmiser Trainers Roger Emonts stellte sich nicht nur die Frage welche Leistung und Erfolge seine Schüler erbringen, sondern auch ob organisatorisch alles wieder glatt verlaufen würde. Eine nicht gerechtfertigte Sorge, da nach sorgsamer Vorbereitung auf den Tag, alles wie geplant und am Schnürchen lief. Dies ist der Unterstützung vieler Freiwilliger, Schiedsrichter sowie Sponsoren zu verdanken, ohne deren Mithilfe ein solcher Event nicht auf die Beine gestellt werden könnte. DANKE! MERCI! DANKE! 2nd International 3 Borders Open

Für die Schützlinge von Roger Emonts galt es eine starke Konkurrenz zu bezwingen und wie immer… sein Bestes zu geben. Vormittags in Kata (Schattenkampf) in allen Kategorien jeweils eine Vorrunde, aus der die 4 Besten ins Finale einzogen und somit die ersten drei Plätze unter sich entschieden. Nachmittags im Kumite (Freikampf) galt es jedoch Runde um Runde seinen Gegner zu besiegen um auf das Höchste oder eins der höchsten Treppchen steigen zu dürfen.

Resultate der Kelmiser Karatekas in KATA:

  • 2.Platz: Dimitri Wauters (14-15), Isabelle Pauly (14-15), Isabelle Pauly (16-17), Tamara Franck (+18)
  • 3.Platz: Céline Lausberg (12-13)
  • 4.Platz: Caroline Lausberg (10-11), Omayma Yamine (12-13)

Resultate der Kelmiser Karatekas im KUMITE:

  • 3.Platz: Isabelle Pauly (15-17)

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Sponsoren.

Nous remercions de tout cœur nos sponsors.

Bauunternehmer Hens, Fahrradgeschäft Drouven, Blumen Schönauen, Antik Jacky, Schreiner Peter Klein und Marcel Bühler, Versicherungen Debey & Partners, Unique Kelmis, Friture d’en face Leo Franck, Tychon, Rosis Haarshop, Kever, Henkens Frères, Baumaterialien Finn Roff, Quisico, Karosserie Koch, Steffens Eigenbau Hergenrath, Bäckerei Wertz, Metzgerei Gatz, Pokalgeschäft Tiffany Artisanal, José Adler, Alofs Öl, KBC Bank Kelmis, SADAR Kelmis, Coiffure Yvette Aachen, Dachdecker Roger Emonts.

Sowie das Sportzentrum Kelmis (Inge und Rainer), die Gemeinde Kelmis, der Sportbund Kelmis, die Deutschsprachigen Gemeinschaft und EuroSportPool.